Connection failed: Connection refused

Welche Manikürfehler sollten Sie vermeiden?

Gepflegte Hände und schöne Nägel sind ein Traum vieler Frauen. Die Hände sind leicht zu pflegen: eine befeuchtende Creme, Handschuhe und von Zeit zu Zeit ein Peeling werden dabei hilfreich. Aber auf welche Weise sollten Sie die Nägel pflegen? Der Lack oder das Nährpräparat für Nägel hilft Ihnen nicht, um sie schön auszusehen. Welche Fehler sollten Sie vermeiden?

Erstens: der Unterlack.

Wenn Sie eine Basis unter Make-up oder unter Wimperntusche benutzen, sollten Sie auch auf die Nägel einen Unterlack auftragen. Der Unterlack beugt den Verfärbungen der Nagelplatte (wenn Sie oft bunte oder dunkle Lacke benutzen), den Beschädigungen und der Absplitterung des Lackes vor. Als eine Basis können Sie ein regenerierendes oder kräftigendes Nährpräparat für Nägel verwenden.

Zweitens: Die Nagelhaut abschneiden.

Sind Ihre Nägel schöner, wenn Sie die Haut um die Fingernägel abschneiden? Nein, Sie sind im Unrecht. Die Haut um die Fingernägel wird nach diesem Eingriff dicker und stärker nachwachsen. Während der Manikür tauchen Sie die Finger in eine Schüssel mit Wasser und Seife ein, um die Haut aufzuweichen, und dann mit Hilfe vom Holzstäbchen schieben Sie die Haut um die Nägel zurück. Dieses Holzstäbchen befindet sich oft in einem Manikürset.

Drittens:  zu viel Lack auf dem Pinsel.

Allzu viel ist ungesund. Auch wenn um die Pflege geht. Zu viel Lack auf dem Pinsel erschwert die Maniküre, und das Endeffekt sieht nicht so schön aus. Außerdem trocknet eine dicke Schicht des Lackes viel langsamer als eine dünne Schicht, und es ist notwendig, sie mehrmals zu verstreichen. Auf die Nagelplatte sollte eine dünne Schicht des Lackes, die schnell trocknet, aufgetragen werden. Sie können die Nägel zweimal malen, um einen besseren Effekt zu erreichen.

Viertens: das Öl.

Wenn alle Schichten des Lackes schon getrocknet werden, tragen Sie auf die Nagelplatten und Finger ein befeuchtendes Öl auf. Manche Frauen machen es leider zu früh und verderben den Effekt. Wenn Sie das Öl gleich nach dem Malen auftragen, wird der Lack schnell absplittern. Warten Sie einen Moment, dann wird das Maniküre schön!