Wimpernserum Lashfood

Ihre Wimpern vorher und nachher:

Bevor ich Lashfood Wimpernserum anwendete, waren meine Wimpern in einem schlechten Zustand. Allenfalls fielen diese während des Abschminkens heraus. Im Allgemeinen waren sie dünn, schwach und kurz. Ich weiß nicht, was der Grund ihres schlechten Zustands war. Ich hatte kein dauerhaftes Make-up gemacht, noch falsche Wimpern angebracht, auch die Schichten der Wimperntusche, die ich anwendete, waren dünn und nicht sehr zahlreich. Alles, was ich mit Lashfood erreichte sind regenerierte, gepflegte, mit Feuchtigkeit versorgte und gestärkte Wimpern. Leider kann ich nicht viel über Verlängerung oder Verbesserung der Dichte sagen. Alles in allem fallen meine Wimpern nicht mehr aus, während ich Make-up entferne. Ich bin froh, mit dem, was ich habe.

Anwendung:

Ich verbrauchte das Wimpernserum in mehr als sechs Monaten, da die Kapazität nur 5 ml beträgt. Es ist eine ganze Menge und ich war froh, dass der Hersteller verschwenderisch mit der Produktmenge ist. Auf der anderen Seite dauerte die komplette Behandlung lange und ich habe nicht die Möglichkeit, den Moment zu kontrollieren, an dem das Lashfood Wimpernserum zu Ende ist, da die Flasche nicht durchsichtig ist. Um die Kosmetik auf Ihre Augenlider zu verteilen, können Sie den Pinsel verwenden. Ich habe keine Irritationen bemerkt, wahrscheinlich, weil die Zusammensetzung des Wimpernserum einige natürliche Inhaltsstoffe wie Jojobaöl, Arginin, Biotin und viele weitere Pflanzenextrakte enthält. Aufgrund der Zusammensetzung würde das Lashfood Wimpernserum ideal für Menschen mit empfindlichen Augenlid, Haut und Augen sein. Zwar können Frauen auf Pflanzenextrakten allergisch reagieren und sich unwohl fühlen, während sie sich einer verschönernden Behandlung mit Lashfood unterziehen. Aus diesem Grund würde ich ihnen das Produkt nicht empfehlen.

Gesamtbewertung:

Wenn jemand ein Wimpernserum sucht, das Wimpern regenerieren kann, dann werde ich Lashfood empfehlen. Dennoch, wenn jemand Lust auf längere Wimpern hat, dann müssen sie sich nach einem anderen Wimpernserum umschauen. Es ist ziemlich möglich, dass man das Lashfood Wimpernserum nur für die Pflege von Wimpern verwendet, da es Inhaltsstoffe pflanzlichen Ursprungs enthält. Sicherlich wird die Haut um die Augen weich und geschmeidig, da die Naturstoffe sie mit Feuchtigkeit versorgen. Wir haben keine Reizungen oder Austrocknen bemerkt. Um ehrlich zu sein, wurde meine Aufmerksamkeit durch das Lashfood Wimpernserum Paket geweckt. Es kommt in einem Karton mit einem grünen Blatt verziert und gleicht so allen umweltfreundlichen Produkten, die heutzutage ziemlich populär sind. Leider ist die Flasche mit dem Wimpernserum nur eine gewöhnliche Kunststoffampulle, nichts Besonderes.

Wimpernserum Lashfood
4 Testergebnis

Schreibe einen Beitrag