Wimpernserum FEG

Ihre Wimpern vorher und nachher:

Ich habe noch nie vorher irgendwelches Wimpernserum verwendet, daher war ich zutiefst neugierig, wie derartige Produkte wirklich funktionieren. Dazu sollte ich erwähnen, ich habe mich noch nie um das Aussehen meiner Wimpern gekümmert. Ich habe sie immer nur mit verschiedenen Mascaras beschichtet und vor dem Schlafengehen diese Schichten entfernt. Als ich bemerkte, dass mehrere Wimpern ausfielen, hielt ich das für etwas ganz Normales. Was mir beim Hören des Begriffs ‚Wimpernverlängerung‘ einfiel, war das Befestigen von falschen Wimpern, wie Streifen oder einzelne falsche Wimpern. Aber kommen wir zurück auf das FEG Wimpernserum. Der Anfang der Behandlung verhieß Gutes, da die Wimpern zu wachsen begannen und immer dichter wurden. Doch nach ein paar Monaten schien es, dass der Fortschritt gestoppt wurde und ich schien die Wimpern mit dem Serum nur noch zu befeuchten. Und zu meiner Überraschung wurden die Augenlider rot.

Anwendung:

Ich wendete das FEG Wimpernserum für etwa vier Monate an. Die Flasche enthält 3 ml des Produkts, daher nehme ich an, ich könnte die Behandlung verlängern, wenn ich möchte. Jedoch funktioniert es extrem langsam und nicht so effektiv, wie es sein könnte. Es kommt mir so vor, als ob meine Wimpern nur ein wenig länger und dicker würden. Ich denke an andere positive Seiten der FEG Wimpernserum Behandlung, aber es fällt mir gerade jetzt nichts ein. Zum Glück gab es bei der Anwendung keine Probleme, da ich erfahren bin, Pinsel beim Make-up zu verwenden. Alles, was Sie tun müssen ist, gleiten Sie mit dem Pinsel nur auf der oberen und unteren Linie der Wimpernwurzeln. Das einzige, was wirklich lästig war, waren die roten Augenlider. Natürlich folgte ich den Anweisungen im Infoblatt, ich brach die Behandlung ab und die Rötung verschwand. Ich konnte FEG erneut anwenden. Leider sind die roten Flecken an den Lidern wieder aufgetaucht. Nach vier Monaten musste ich mit der Behandlung aufhören, diesmal endgültig. Ich habe das FEG Wimpernserum nicht erneut angewendet, da ich nicht weiß, wie die Kosmetik wirklich funktioniert.

Gesamtbewertung:

Das FEG Wimpernserum kostet viel zu viel, besonders für mich. Ich habe einige weniger teure Versionen des Produkts gesehen, aber einige Leute sagen, dass dies Fälschungen seien. Ich glaube, Frauen müssen ihre Augen offen halten, da diese Art von Produkten irritieren können, das ist sicher. Ich schätze, Leute, die empfindliche Haut um die Augen haben oder die auf etwas allergisch sind, sind anfälliger einige Beschwerden oder so etwas zu entwickeln. Vielleicht kann es am Ende sogar eine Hautkrankheit entwickeln, ich weiß es nicht. Ich bin nicht positiv, ob das Wimpernserum irgend jemand reizen würde, aber es war schon ein Problem für mich. Ich kann hinzufügen, dass während vier Monaten der Behandlung mit dem FEG Wimpernserum meine Wimpern nicht länger wurden, so sehr ich mir das auch gewünscht hätte, und im Grunde habe ich auch keine Verbesserungen ihres Zustandes bemerkt.

Wimpernserum FEG
5 Testergebnis

Schreibe einen Beitrag